Dachterrassen
Wasseraufbereitung
Dachterrassen
Wasseraufbereitung
Dachterrassen
Wasseraufbereitung

Das sogenannte RWF (Roof Water Farm)-Projekt ist ein Dachterrassen-Konzept zur Wasseraufbereitung, welches in Berlin als Pilotprojekt gestartet ist.

Berlin ist aufgrund seiner geografischen und Bebauungssituation ideal hierzu geeignet: wegen vorrangig geometrischer, rechteckiger Bebauungsflächen, lassen sich die oft flachen Dachterrassen als Biotop zur Nutzung von Regen-, Grau- und Schwarzwasser erschließen.

Ca. die Hälfte aller Dachflächen von Wohnbau- und Transformationsbau sind in Berlin hierzu geeignet, was eine Gesamtfläche von 2300 ha bzw. 23% aller Gebäudeflächen umfasst.

Hierbei werden Dachgewächshäuser mit Aquaponik-Anlagen installiert, welche zur Fisch- und Pflanzenzucht geeignet sind und sich mit aufbereitetem Regen- und Grauwasser als Betriebswasser sowie mit NPK Flüssigdünger aus der Schwarzwasseraufbereitung versorgen.

Für alle Komponenten liefert ABIONIK Qualitätsanalagen, die sich ebenfalls modular ergänzen und als individuell anpassbares Gesamtsystem einsetzen lassen.

Referenzprojekte

Jetzt Kontakt aufnehmen für weitere Informationen

Thank you for your inquiry, we will contact you.
Sie wünschen